Deine Bonität

Deine Bonität bzw. Kreditwürdigkeit hat im Alltag eine sehr wichtige Bedeutung, denn sie ist entscheidend für das Zustandekommen und die Konditionen von zahlreichen Verträgen. Besonders auf der Wohnungssuche ist eine gute Bonität sehr wichtig.

Nahezu jeder Vermieter möchte einen Einblick in die Bonität eines Mietinteressenten haben, um sicher zu gehen, dass dieser die Miete zuverlässig bezahlen kann. Wir haben die wichtigsten Informationen rund um deine Bonität zusammengestellt. Übrigens: mit dem itsmydata Bonitätszertifikat sparst du Geld und schützt gleichzeitig deine Daten!

Deine Daten

Vermutlich teilst Du täglich deine Daten und damit persönliche Informationen über dich. Leider haben wir jegliches Bewusstsein dafür verloren, wann, mit wem und wofür wir unsere Daten teilen. Entsprechend haben viele Menschen die Kontrolle über die Nutzung ihrer Daten verloren.

Dank der DSGVO haben wir die Möglichkeit, die Kontrolle über unsere personenbezogenen Daten zurückzugewinnen. Wir erklären dir alles über deine Daten, welche Rechte du hast und wie itsmydata dich auf dem Weg zur Datensouveränität unterstützt!

Deine Rechte

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahr 2018 wurde die rechtliche Grundlage für deine Datensouveränität geschaffen. Die DSGVO enthält zahlreiche Artikel, die dich und deine Daten schützt, sowie deine Position in der Verarbeitung deiner persönlichen Daten stärkt.
 
Leider ist die DSGVO sehr juristisch und komplex formuliert. Wir geben dir hier einen verständlichen Überblick über die wichtigsten Artikel der DSGVO. Übrigens: Das kostenlose itsmydata Datenportal unterstützt dich bei der Ausübung deiner Rechte. Lege jetzt direkt los und gewinne die Kontrolle über deine Daten zurück!

©itsmydata 2021. Alle Rechte vorbehalten

©itsmydata 2021. Alle Rechte vorbehalten