Newsroom

17.05.2019

Schufa und Co. bekommen Konkurrenz

n-tv, rhein-zeitung, haz, muensterschezeitung, handelsblatt, neuepresse, mainpost, focus, sueddeutsche, merkur, t-online, lz Das Wissen über Zahlungsfähigkeit ist wertvoll - und bisher Territorium weniger Unternehmen. Datenschutzverordnung und Zahlungsdiensterichtlinie PSD II geben den Bürgern mehr Verfügungsgewalt. Das machen sich findige Start-ups zunutze. mehr

31.01.2019

Big Data – Bürgerschreck mit Potenzial zum Hoffnungsträger

Big Data, also die Erhebung und Auswertung großer Datenmengen, darf nicht ausschließlich als Realität gewordene „Big Brother“-Fantasie an den Pranger gestellt werden und so die Befürchtungen besorgter Bürger befeuern. Stattdessen sollte man auch die Vorteile von Big Data – insbesondere in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz (KI) – nicht aus dem Auge verlieren. mehr

08.01.2019

Kontrolle über persönliche Daten

Das Münchner Start-up it’s my data gibt Menschen die Kontrolle über ihre persönlichen Daten zurück und ermöglicht jedem das Datengeschäft in die eigene Hand zu nehmen. Für professionelle Datensammler brechen harte Zeiten an. mehr

11.11.2018

Diese Männer schützen unsere Daten – und wir können sogar mitverdienen!

Wisst Ihr,was Unternehmen alles von Euch wissen? Was Ihr gern esst, bei Netflix guckt und mit wem Ihr wann in welchem Hotel wart? – Und wie Ihr die Kontrolle darüber zurückgewinnt? Das hat uns die Müncher Zeitung TZ gefragt. Die Antworten lest Ihr hier. mehr

29.10.2018

Wieviel meine Daten wirklich wert sind

"Wenn schon alle mit meinen Daten handeln - warum sollte ich nicht selbst damit Geld verdienen?"– Diese Frage stellt Constanze Kainz im Jugendmagazin Jetzt. Auch wenn wir nicht derselben Meinung sind: Es ist wichtig, dass Leute sich endlich Gedanken machen, was mit ihren Daten geschieht. mehr

28.09.2018

Der Preis meiner Daten

In der WirtschaftsWoche ist ein Beitrag über it's my data erschienen. "Die Ära der Datenselbstvermarktung kann also kommen“, schreibt Wiwo-Redakteur Daniel Schönwitz. Das finden wir auch. Aber lest selbst. mehr

13.09.2018

Telekom nimmt it’s my data ins Techboost-Förderprogramm auf

It’s my data ist ab sofort Teil des TechBoost-Programms der Deutschen Telekom und erhält Unterstützung in Vertrieb-und Marketing sowie 100.000 Euro für TK- und IT-Lösungen. mehr

13.08.2018

It’s my data geht live: Das persönliche Datenkonto für jedermann

It’s my data bietet als erstes Datenportal ab sofort die Möglichkeit, ein persönliches Datenkonto anzulegen und in diesem seine gesamte digitale DNA zu speichern. Alle von Unternehmen, Auskunfteien und sozialen Netzwerken gespeicherten Daten lassen sich so zusammenführen, verstehen und kontrollieren. mehr

20.06.2018

Digitale Selbstbestimmung für jedermann

Das neue Datenkonto von It’s my data eröffnet jedem Menschen die Möglichkeit, seine digitale DNA an einer zentralen Stelle zu speichern. Dort kann er die von Unternehmen, Auskunfteien und sozialen Netzwerken gesammelten Daten verwalten und kontrollieren. So erhält er seine Digitale Selbstbestimmung zurück. mehr

19.06.2018

Wir müssen bei unseren Daten am Ruder sitzen

Das massive Leak bei Facebook zeigt, dass sich User mehr Gedanken darüber machen müssen, wem sie ihre Daten anvertrauen – und wie sie ihre Rechte besser nutzen. Die ab Mai geltende #DSGVO wird die Rechte der Verbraucher in Europa massiv stärken. mehr

12.06.2018

it’s my data bietet Kontrolle über eure persönlichen Daten

Das neue Datenkonto von It’s my data eröffnet jedem Menschen die Möglichkeit, seine digitale DNA an einer zentralen Stelle zu speichern. Dort kann er die von Unternehmen, Auskunfteien und sozialen Netzwerken gesammelten Daten verwalten und kontrollieren. So erhält er seine Digitale Selbstbestimmung zurück. mehr