Dr. Michael Giese
Gründer & CEO
Dr. Michael Giese ist Gründer und Geschäftsführer der it‘s my data GmbH. Zuvor war er Bereichsleiter Produktmanagement bei der SCHUFA Holding AG. Herr Giese hat Luft- und Raumfahrttechnik an der TU-München studiert und wurde dort in Verfahrenstechnik promoviert. Danach hat Herr Giese sich im Bereich Financial Services und vor allem im Bereich Versicherungen spezialisiert. So war er bei der Münchener Rück Versicherung AG und der Allianz Deutschland AG in Fach und Führungspositionen tätig und überdies war er mit demselben Schwerpunkt mehrere Jahre als Unternehmensberater bei A.T. Kearney, zuletzt als Principal, beschäftigt.
Alexander Sieverts
Gründer & Co-CEO
Alexander Sieverts ist Gründer und Geschäftsführer der it’s my data GmbH. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Payment, Data Intelligence und Loyalty. Zwischen 2012 und 2017 war Sieverts als Chief Executive Officer (CEO) des Daten Spezialisten Axon Insight AG in der Schweiz tätig. Davor hat er mehrere Jahre als Vice President bei American Express den Auf- und Ausbau des deutschen Marktes verantwortet. Bereits in der Dotcom-Ära hat Sieverts bei der webfair AG erfolgreich bei der Gründung und Entwicklung eines deutschen Internet Start-ups mitgewirkt.
Unsere Vision ist eine digitale Welt in der jeder einzelne Mensch die Hoheit über seine Daten und deren Wertschöpfung hat.

Die Zeit ist reif für it’s my data.

Wir ebnen den Weg zu einem konstruktiven, fairen Miteinander von Individuen und Wirtschaft. Als erstes Daten-Portal für Personen, Unternehmen und Institutionen verleiht It’s my data Menschen umfassende Datensouveränität und ermöglicht transparente Dateninteraktion auf Augenhöhe.

User erhalten die volle Entscheidungshoheit, ob und in wieweit sie an datengetriebener Innovation wertschöpfend partizipieren. Unternehmen können anhand dieser qualifizierten, persönlich freigegebenen Daten neuartige Produkte, Services und Geschäftsmodelle entwickeln.

Das Start-up it’s my data GmbH mit Sitz in München wurde 2017 gegründet und finanziert sich unabhängig.

Wegbereiter einer neuen Datenökonomie.

Wir sind davon überzeugt, dass die digitale Transformation nur dann zum Erfolg führen kann und unser Leben tatsächlich besser machen wird, wenn die Art und Weise, wie heute mit personenbezogenen Daten umgegangen wird, sich grundsätzlich verändert. Es wird Zeit, dass der Mensch den Platz im „Driver’s Seat“ übernimmt. Ausschließlich er soll bestimmen, wer Zugriff auf seine Daten erhält, wofür diese eingesetzt werden und ob er sie per Gegenleistung zur Verfügung stellt.

Als it’s my data sind wir uns bewusst, dass die Daten der Menschen einer der entscheidenden Faktoren für das Entstehen einer effektiven und effizienten digitalen Wirtschaft ist. Deshalb stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt und auf Augenhöhe mit den Unternehmen.

Diese „Private Data Economy“ wird einen wichtigen Teil des Wirtschaftswachstums der kommenden Jahrzehnte erzeugen und entscheidend zur neuen digitalen Fairness in der Gesellschaft beitragen. Wir tun alles dafür, damit dies gelingt.